Ab in den Bayrischen Wald

20-21.10.13
ca. 25km

Eigentlich hatten wir für diesen Herbst eine Alpenüberquerung mit unseren Tieren geplant. Aber natürlich hat uns die Arbeit wieder fest im Griff….. Also haben wir aus Zeitmangel beschlossen wenigstens 2 Wochen zu gehen und zum und im Bayrischen Wald zu laufen. Aber wie sollte es anders sein, Aische hat extra neue Hufschuhe bekommen damit sie nicht wieder Fußlahm wird… diesmal waren die Hufe ok, aber durch das ungewohnte Abrollen in den Schuhen waren schon am 2ten Tag die Fessselgelenke geschwollen und heiß. Also hatten wir wieder einen lahmen Esel und mussten wiedermal abbrechen……Ein paar Tage später waren wir dann nochmal für einen kleinen Spaziergang im Bayrischen Wald..