Müllnerhörndl

18-19.05.13
ca. 20km; ca. 1700hm; T3

Es war allerhöchste Zeit ist mal wieder unter freiem Himmel zu übernachten. Wegen den Schnemassen weiter oben, haben wir uns für einen kleinen aber feinen Berg in der nähe von Reichenhall entschieden. Len hat sich mal wieder als derjenige von uns herausgestellt, der keine Höhenangst kennt. Ellie dagegen fand ihre erste Nacht am Berg schrecklich, und wurde auf den Zweitnamen “Couchprinzessin” umgetauft.